Schlagzeug

Sie möchten Schlagzeug lernen? Vereinbaren Sie doch eine Probestunde. 


Matti Thölert

Ich spiele seit meiner Kindheit mit großer Begeisterung Schlagzeug und tue dies bis heute. Nach meiner Musikalischen Ausbildung in Berlin, u.a. bei Andreas Bühler und im Fach Klavier bei Eren Solak, habe ich im Anschluss eine Ausbildung zum Erzieher genossen. Ich spiele aktuell in mehreren Projekten, die sich musikalisch von Jazz bis Rock/ Pop bewegen. In meinem Unterricht geht es neben dem erlernen von Techniken und Grundlagen, um einen kreativen Umgang mit Musik und dem Instrument Schlagzeug. Mein Ziel ist es, dass musikalische Verständnis ganzheitlich zu fördern, dabei stehen die Schüler mit ihren Ressourcen und Bedürfnissen im Mittelpunkt, um so gemeinsam den Unterricht zu gestallten.


Leonard Zapf

Ich bin gebürtiger Berliner, seit früher Jugend Schlagzeuger und Rhythmiker mit Leidenschaft und vielfach als Bandschlagzeuger in Rock, Funk & Jazz unterwegs. Seine Ausbildung im Fach Schlagzeug, Percussion sowie Body Percussion genoss er unter anderem in Berlin bei Uli Moritz, Rene Wiese und Carsten Gradmann. In sein Unterrichtskonzept fliessen Elemente aus Spieltechnik, Groove, Unabhängigkeit, Bodypercussion sowie Improvisation. Der Unterricht richtet sich letztendlich nach den Bedürfnissen und Bedingungen, die jede/r Schüler/in individuell mit sich bringt.


Jan Slak

Ich spiele seit meinem 15. Lebensjahr Schlagzeug und habe mich 2018 bei Drumtrainer Berlin (Dirk Erchinger, Felix Lehrmann, Christian Vinne) als Schlagzeuglehrer ausbilden lassen.

Seit meiner Ausbildung unterrichte ich einzelne Schüler im Alter von vier bis dreißig Jahren und spiele in diversen Jazz, Rock und Soul Bands. Darüber hinaus war ich auch Workshopleiter bei einem zweiwöchigen Schlagzeug Intensivworkshop in Ljubljana. Dabei ging es darum, erfahrene Schlagzeuger sowie Amateure zusammen zu bringen, die im experimentellen Spielprozess vonaneinder lernen und methodologisch ihre technische Schlagzeug Fertigkeiten ausbauen.

 

Bei meinem Unterricht ist es mir wichtig, eine besondere, professionelle Lernerfahrung zu kreieren, die der Spielfertigkeit des individuellen Schülers angepasst ist und den freien Ausdruck sowie die Kreativität fördert und die technischen Fähigkeiten weiterentwickelt. Hauptsache es macht Spass und fühlt sich wie Spiel an.

Schlagzeug zu unterrichten, ist für mich eine genauso große Leidenschaft, wie selbst zu spielen.


Weitere LehrerInnen:

- Paul Butzlaff

- Javid Moriabadi

- Ivo Fechner