Cello

Sie möchten Cello spielen lernen? Vereinbaren Sie doch eine Probestunde. 


Athil Hamdan

Abschluss als Master of Science, M.Sc., in der Musikwissenschaft und Cello-Klasse bei Prof. P. Kupin vom Odessa National Conservatory im Jahr 1995. Er spielte mit vielen Orchestern, unter anderem in Ägypten, Jordanien, Russland, Belgien und mit dem International Youth Orchestra unter der Leitung von Claudio Abaddo. Er gab weiter viele Konzerte als Solokünstler sowie als Orchestermusiker in verschieden-sten Häusern und vielen Ländern, wie zum Beispiel in Frankreich, Italien, Russland, der Ukraine, Armenien, Belgien, Deutschland mit dem WDR Orchester , Spanien, Griechenland, Türkei, den USA, Irak, Jordanien, Libanon, Tunesien, Algerien, Marokko und Ägypten. 


Sung-Yueh Chou (aka Moon)

ist eine Cellistin aus Taiwan. Seit ihrem 5. Lebensjahr spielt sie Klavier und begann mit dem Cello im Alter von 8 Jahren. Die Musik begleitet sie ihr ganzes Leben. So verbrachte sie mit 16 ein Austauschjahr in Österreich, wo sie am Joseph Haydn Konservatorium von Stefan Kropfisch unterrichtet wurde. Zurück in Taiwan widmete sie sich dem Studium „Cello Performance and Education“. In 2013 verließ sie dann ihre Heimat, um Deutschland mit ihrer Musik zu erorbern, aber auch um Jazzmusik zu studieren. Dies verschlug sie an die Hochschule für Musik , Theater und Medien Hannover. Dort studierte sie bei dem anerkannten Jazzcellisten Stephan Braun. Außerdem nahm sie an vielen internationalen Workshops teil, um den musikalischen Austausch mit Musikern anderer kultureller und fachlicher Expertise, voranzubringen.

Die international erfahrene und vielfältige Musikerin wirkte an einer Vielzahl von CD Produktionen in Genre wie Jazz, Pop, Indie, Folk und World Music mit. Sung-Yueh wird weltweit angefragt und ist auf Bühnen in Europa und Asien aufgetreten. Honoriert wurde ihr Wirken u.a. durch ein Stipendium der „Yehudi Menuhin Association“, von der Moon und ihr Ensemble seit 2018 unterstützt wird.